R. Pokan

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

ich freue mich sehr, Ihnen die Aus- und Fortbildungsreihe Kardiologische Prävention und Rehabilitation ankündigen zu dürfen.

Die gesamte Seminarreihe steht unter dem Leitthema „Interdisziplinarität“ und trägt der heutigen komplexen Situation Rechnung, in der zwar einerseits Spezialisierung eine hervorragende PatientInnenversorgung auf höchstem Niveau garantiert, andererseits aber breites Fachwissen für eine ganzheitliche Rehabilitation unumgänglich ist.

Da dieses breite Fachwissen in jedem Detail nicht mehr von einem einzelnen beziehungsweise einer Berufsgruppe beherrschbar ist, müssen sich fachübergreifend, interdisziplinäre Teams bilden, um gemeinsam eine optimale Rehabilitation zu gewährleisten.

Wir freuen uns auf eine interessante Fortbildungsveranstaltung mit einem breitgefächerten Erfahrungsaustausch!

Mit kollegialen Grüßen

Univ.-Prof. Dr. Rochus Pokan
Institut für Sportwissenschaften der Universität Wien
Abteilung Sportphysiologie